Besonderes Jubiläum: 
75 Jahre MOSER

75 Jahre Moser pr slider.jpg
Zuverlässige Qualität und Innovationskraft in der Haarschneidemaschinen- und Schneidsatztechnologie – dafür steht MOSER. Hier treffen Tradition und Innovation aufeinander und lassen MOSER in diesem Jahr sein 75-jähriges Jubiläum feiern! Ein dreiviertel Jahrhundert, das für eine einzigartige Erfolgsgeschichte in der Friseurbranche steht, denn MOSER gehört heute zu den wenigen Marken, die unter dem Benefit „Präzision Made in Germany“ erstklassige Qualitätsprodukte am Standort Deutschland entwickelt, herstellt und weltweit vertreibt.

Heute finden die Produkte von MOSER in mehr als 68 Ländern erfolgreichen Absatz. Die ausgesprochen zuverlässige Qualität der Maschinen und Schneidsätze wird nicht zuletzt den Wurzeln des in Unterkirnach, im Schwarzwald ansässigen Traditionsunternehmens zugeschrieben. Die Tüftlerregion ist seit Jahrhunderten für ihren Innovationsgeist und handwerkliches Geschick bekannt. Dabei symbolisiert MOSER mit seiner 75-jährigen Laufbahn den Inbegriff Schwarzwälder Präzisionstechnik sowie die perfekte Symbiose aus erfahrungsreicher Tradition und technologischem Fortschritt. Auch auf der für Friseure kreativen Ebene, welche für diese essenziell ist, lässt MOSER unentwegt neue Haarstyles, Schnitttechniken und Inspirationen mit künstlerischen und kulturellen Einflüssen entstehen. „Wir möchten das Jubiläum zum Anlass nehmen, unseren Kunden, den Friseuren auf der ganzen Welt, unsere Wertschätzung und unseren Dank entgegenzubringen. Unter dem Claim „Mein Meisterstück“ möchten wir auch in Zukunft Friseuren stets optimale Werkzeuge an die Hand geben und sie weiterhin mit innovativen Technologien inspirieren, die sie bei der Ausübung ihres Handwerks begeistern und ihnen grenzenlos kreatives Arbeiten ermöglichen“, so Jörg Burger, einer der beiden Geschäftsführer.

Anlässlich des Jubiläums plant MOSER in diesem Jahr einige besondere Aktivitäten, mit denen das Unternehmen diesen Meilenstein zelebrieren möchte. Dazu gehört neben einem eigens kreierten Jubiläumslogo, diversen Werbematerialien und Social Media Kampagnen, ein neuer Imagefilm, welcher die Entwicklung von der Gründung bis hin zum Innovationsführer zeigen wird. Für die Friseurbranche sind noch zwei besondere Highlights zu erwarten: Eine neue Haarschneidemaschine! Das Unternehmen hält sich jedoch mit Details dazu noch bedeckt, doch soviel sei vorab verraten: ihr Name KUNO wird eine Hommage an den Firmengründer Kuno Moser sein. Zudem wird MOSER eine inspirierende Collection präsentieren, die auf noch nie dagewesene Weise moderne Hairstylings mit zeitgenössischer Kunst und traditionellen Elementen des Schwarzwaldes verbindet. Insgesamt neun kreative Looks werden im Laufe 2021 gezeigt, welche neue Inspiration für Friseure bieten sollen.

Weitere Infos unter: www.moserpro.com